Action eröffnete zweite Filiale in Villach

Wolfgang Tratter mit Kunden
3Bilder

VILLACH. Kürzlich eröffnete der Non-Food-Discounter Action eine neue Filiale in Villach, bereits die zweite in der Draustadt. Auf knapp 1.000 m² Verkaufsfläche werden den Besuchern über 6.000 Produkte in 14 Produktkategorien geboten .

Mit der Eröffnung, in der Gewerbezeile 14 in Villach, im FMZ Kaufein Villach Maria Gail, verstärkt Action seine Präsenz in Kärnten wie auch bundesweit. Der Non-Food Discounter eröffnet die vierte Filiale in Kärnten und ist dann mit insgesamt 27 Filialen in Österreich präsent. 
"Wir freuen uns, dass Action bei den Kärntnern und den Bewohnern von Villach so beliebt ist. Aus diesem Grund eröffnen wir hier bereits unsere zweite Filiale. Das bedeutet für viele noch kürzere Wege bis zum nächsten Action-Geschäft, aber auch, dass wir noch mehr Menschen in Villach ein Lächeln auf das Gesicht zaubern können", sagt Wolfgang Tratter, General Manager von Action Österreich

Action wertet Standort auf

Durch die neue Filiale werden nicht nur rund 20 lokale Arbeitsplätze geschaffen, der neue Standort ist auch positiv für die Region. Europaweit zählt Action mehr als 6 Millionen Kunden pro Woche.

Zur Sache 

Action bietet ein breit gefächertes Sortiment: Von Haushalts- und Multime­diaprodukten über Dekoration, Spielzeug und Textilien bis hin zu Heimwerken, Garten & Outdoor sowie Körperpflege. Zwei Drittel des mehr als 6.000 Produkte umfassenden Sortiments ändern sich ständig, jede Woche werden 150 neue Artikel präsentiert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen