Im Atrio Villach
Interspar eröffnet neues Café Cappuccino

Café Cappuccino im Atrio Villach neu eröffnet. Im neuen Café Cappuccino trifft italienisches Flair auf österreichische Kaffeehauskultur
3Bilder
  • Café Cappuccino im Atrio Villach neu eröffnet. Im neuen Café Cappuccino trifft italienisches Flair auf österreichische Kaffeehauskultur
  • Foto: Interspar/Christof Lackner
  • hochgeladen von Alexandra Wrann

Italienisches Ambiente trifft auf österreichische Kaffeehauskultur: Interspar eröffnet im Villacher Einkaufszentrum neues Café.

VILLACH. Nach zweieinhalb Monaten Bauzeit eröffnet das neue Café Cappuccino im Shopping Center Atrio, in Villach, direkt neben dem Interspar-Markt. Der bisherige Standort schloss mit 17. Oktober seine Türen.

Café und Frühstück auf 120 Quadratmetern

Auf rund 120 Quadratmeter trifft österreichische Kaffeehauskultur auf italienisches Flair. Neben Kaffeespezialitäten aus eigener Rösterei, laden ein Frühstücksangebot, mediterrane Gerichte und Mehlspeisen zum Verweilen ein. Das siebenköpfige Team des Café Cappuccino unter der Leitung von Interspar-Restaurantleiter Wolfgang Garz, begrüßt die Gäste ab sofort in einer neuen Location.
„Interspar ist nicht nur Österreichs führender Hypermarktbetreiber, sondern auch passionierter Gastgeber. Im Café Cappuccino verbinden wir unser Know-How als Händler, Gastronom und Bäcker. Der Shopping-Tag im Atrio wird durch einen Besuch im Café Cappuccino perfekt ergänzt“, so Markus Kaser, Geschäftsführer Interspar Österreich.

Zeit zum Verweilen  

Bis 12 Uhr werden im Café künftig vielfältige Frühstücksvariationen serviert. So kommen auch Langschläfer auf ihre Kosten. Das Angebot reicht vom Buttercroissant über herzhaftes oder vegetarisches Frühstück bis hin zum „Bambini Frühstück“ für die kleinen Gäste oder dem „Frühstück per due“. Darüber hinaus werden die Gäste auch mit Mittagsgerichten wie saisonalen Suppen und Salaten verwöhnt. Alle Speisen und Getränke sind auch zum Mitnehmen erhältlich.

Kaffee in Barista-Qualität 

Im neuen Café Cappuccino bleiben bei Kaffeeliebhabern keine Wünsche offen. Alle Mitarbeiter haben eine Barista-Ausbildung abgeschlossen. Verwendet wird ausschließlich Kaffee aus eigener Röstung, speziell für das Café Cappuccino kreiert in der Spar-Kaffeerösterei Regio in Marchtrenk in Oberösterreich.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen