Neuer Laser-Cutter ermöglicht
Meine Heimat und HTL-Villach kooperieren

Mit den HTL-Schülern bei der Übergabe des Schecks
8Bilder
  • Mit den HTL-Schülern bei der Übergabe des Schecks
  • Foto: Adrian Hipp
  • hochgeladen von Alexandra Wrann

Meine Heimat und HTL Villach als innovative Partnerschaft. Mit Sockelbetrag von 10.000 Euro der meine Heimat wurde nun hochmoderner Laser-Cutter angeschafft. 

VILLACH. Rund eine halbe Tonne ist er schwer, der neue "Laser-Cutter" der HTL Villach. Ermöglicht wird das hochmoderne Gerät durch eine Kooperation mit der gemeinnützigen Baugenossenschaft "Meine Heimat", die der HTL 10.000 Euro für das Gerät besteuerte. "Für uns ist es eine win-win Situation. Die Schüler können ihre Fertigkeiten auf höchstem Niveau erwerben und wir profitieren wiederum von dieser Expertise. Wir erwarten uns zahlreiche innovative Ideen und Projekte", so Meine Heimat-Vorstandsvorsitzender Helmut Manzenreiter. 

Die fortschreitende Digitalisierung verändert den Alltag derzeit radikal. Obwohl die meine heimat ein Traditionsunternehmen mit 112-jähriger Erfahrung im Wohnbau ist, gilt es, diesen rasanten Veränderungsprozess offensiv nicht nur mitzumachen, sondern auch offensiv mitzugestalten und frühzeitig neue Trends zu erkennen. Mit dieser intelligenten Innovationspartnerschat mit der HTL setzen wir auf Zeitgeist, um neue , junge Ideen, in die Planungen unserer Wohnhäuser mit einfließen zu lassen. Die jungen Bautechniker der HTL liefern uns dafür einen wichtigen und wesentlichen Beitrag." Helmut Manzenreiter 

Der Laser-Cutter arbeitet bereits

Der Scheck über die 10.000 Euro wurde bereits überreicht. Das Gerät um in Summe 18.000 Euro hat bereits seinen Platz gefunden. "Und ist auch schon im Einsatz", wie HTL-Direktor Peter Kusstatscher berichtet. Er ergänzt: "Obgleich man hier hinzu fügen muss, dass es schon besondere Schulungen braucht, um mit dem Gerät umgehen zu können."

Die meine heimat bietet unseren Schülern der Bautechnik die Möglichkeit, im Unterricht das Thema Wohnbauplanung, Nachhaltigkeit und soziale Gesellschaftsentwicklung an realen Projekten zu studieren und zu erleben. Diese Kooperation is weit mehr als ein finanzielles Sponsoring, sondern soll die HTL-Villach und die meine heimat in einer win-win Situation verbinden, indem das Bewusstsein der zukünftigen Architekten und Bautechniker für das Thema Wohnbau geschärft wird. Direktor, Peter Kusstatscher

Zeitalter der Digitalisierung

Der Laser-Cutter wurde für die Ausbildungszweige Hochbau, Tiefbau und Innenarchitektur installiert. "Wir leben im Zeitalter der Digitalisierung. Solche Investitionen, wie sie die Digitalisierung erfordert, können wir uns als Schule nicht leisten", so Kusstatscher. Umso wichtiger seien Kooperationen, wie jene mit "Meine Heimat".

Neuer Verein gegründet

Kürzlich wurde ein Verein (Verein der Wirtschaftspartner der HTL Villach) gegründet, um eben Kooperationen mit Unternehmern zu fördern.
Partner der HTL beziehungsweise zukünftige Partner sollen neben der Meine Heimat oder Kollitsch-Bau unter anderem die Strabag, die Kelag oder die Stadt Villach sein. "Gespräche diesbezüglich laufen derzeit", so Kusstatscher. 

Nachdem die Digitalisierung die Bautechnik nicht nur in allen bereichen erreicht hat, sondern die Bautechnik einen der Motoren de Digitalisierung darstellt, hat sich die HTL-Villach diesem Thema besonders verschrieben. Das vielfältige Ausbildungsangebot, sowohl aus den Bereichen der Bautechnik und Innenarchitektur wie auch der Informatik beziehungsweise Informationstechnologie, stellt eine einzigartige Basis für diese Vertiefung dar. Abteilungsvorstand, Gerhard Alberer

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen