07.11.2017, 00:00 Uhr

Die Adventzeit beginnt

Wann? 17.11.2017 10:00 Uhr

Wo? Innenstadt, Villach AT
(Foto: Stadt Villach)
Villach: Innenstadt | VILLACH. Am Villacher Adventmarkt, der am Freitag, 17. November um 10 Uhr in der Altstadt beginnt, finden Sie alles, was den Zauber eines Christkindlmarktes ausmacht, vom traditionellen Adventmarkt über den Naschadvent bis hin zum Kunst Advent im Park, werden den BesucherInnen viele Möglichkeiten zum Staunen, Veweilen, Kaufen und Genießen geboten.

Und nicht nur die besondere Atmosphäre stimmt bereits auf das große Fest ein, viele Höhepunkte und über 60 Veranstaltungen bringen Kinder u. Erwachsenenaugen zum Leuchten! Der Duft von Zimt, Nelken und anderen Gewürzen oder der eigens für den Advent produzierte Villacher Adventwein machen Lust auf einen Besuch in Villach!

Buntes Programm

„Laternenbühne frei“ heißt es wieder für 2 stimmungsvolle Bühnen am Villacher Advent und der Kunstadventbühne im Park! Über 60 weihnachtliche Veranstaltungen warten auf Sie… Viele Höhepunkte und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Groß und Klein machen die Altstadt zum besonderen Erlebnis. Stimmige Chorkonzerte begeistern auf den Kleinbühnen, Märchenerzähler sorgen für strahlende Kinderaugen, Drehorgelspieler und Schuhputzer erinnern an vergangene Zeiten, das Christkindlpostamt sorgt nicht nur für strahlende Kinderaugen! Zahlreiche kunsthandwerkliche Vorführungen warten auch auf der Kunstbühne im Park.

VILLACHER TRADITIONS-ADVENT

Rings um die Stadtpfarrkirche, Sonntag bis Donnerstag 10 bis 19 Uhr, Freitag, Samstag und 8. Dezember von 10 bis 20 Uhr

Hier finden Sie alles, was den Zauber eines Christkindlmarktes ausmacht – von Kunst bis Kitsch. Rund um die Stadtpfarrkirche präsentiert das Villacher Christkindl wieder seine Schätze: Ob Christbaumschmuck und Krippe, Weihrauch und Zirbenschnaps oder Tischwäsche und Filzpatschen… das Christkind hats – am traditionellen Advent mit den Bürgerhäusern am Unteren Kirchenplatz und den Kärntnerhäusern am Oberen Kirchenplatz. Dazu passend der Nasch-Advent mitten am Hauptplatz, der für das leibliche Wohl sorgt – denn die Gastronomie lässt ohnehin keinen Wunsch offen!

WEIHNACHTEN IM PARK

Park des Parkhotels, Donnerstag und Freitag 12 bis 20 Uhr, Samstag 10 bis 21 Uhr, Sonntag 10 bis 20 Uhr, am 8. Dezember 10 bis 20 Uhr

Abseits des Trubels den Advent genießen. Feuerkörbe, Räucherrituale und Wertvolles für jeden Geldbeutel: damit lockt der prächtige Winterpark des Parkhotels von Donnerstag bis Sonntag – noch schöner, noch romantischer, noch wertvoller. Hier zeigen zum vierten Mal Kunsthandwerker, was sie in liebevoller Handarbeit gefertigt haben – und lassen sich dabei auch gern über die Schulter schauen. Der große Adventkalender in den Fenstern des Parkhotels zählt die Tage bis zum großen Fest. Auch für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt und es warten einige Sachen darauf probiert zu werden: Neben der beliebten Feuerzangenbowle auch weißer Glühwein mit Schlaghaube oder für die Kinder eine heiße Schokolade oder Kinderpunsch uvm.

HÜTTENADVENT

Gelände des Villacher Advents, Sonntag bis Donnerstag 10 bis 22 Uhr, Freitag und Samstag bis 23 Uhr, 24. Dezember bis 14 Uhr

Sechs Hütten, sechs Wirte, sechs Villacher Regionen und kulinarische Ideen: Es wird nicht nur ein Augenschmaus sein, wenn sich die neuen rustikal-gemütlichen Adventhütten auf dem Hauptplatz zur Einkehr empfehlen.

Hütte Dreiländereck / Bar Italia – Familie Nadolph
Hütte Warmbad / Romantikhotel Post – Familie Kreibich
Hütte Gerlitzen Alpe / Chickis – Familie Alexisc
Hütte Ossiacher See / Hofwirt – Familie Ebner
Hütte Naturpark Dobratsch / Schumi´s – Familie Schumi
Hütte Faaker See / Goldenes Lamm – Familie Treiber

SOZIALADVENT

Hauptplatz (direkt unter dem Christbaum), Montag bis Donnerstag 12 bis 19 Uhr, Freitag 12 bis 20 Uhr, Samstag, Sonntag sowie Feiertag: 10 bis 20 Uhr

Die Vereine GEMMA, KIWANIS, ÖZIV, Round Table 11 Villach, unruhestandAKTIV, Väter für Recht, die Plattform für verwaiste Eltern, die Jugendnotschlafstelle der Diakonie, EntdeckungsRaum sowie der Verein together bewirten Besucher in einer Hütte direkt unter dem Hauptplatz-Christbaum. Von Steckerlbrot backen über Gulaschtopf, bis spinnendes Bergweibl, Nikolo und Musik reicht das vorweihnachtliche Angebot. www.villachersozialadvent.at

Highlights im Advent

Bauernadvent
So, 17. Dezember, 17 Uhr, CCV und Innenstadt
Begleitet von den heiligen drei Königen und Engeln kommt das Christkind mit dem Drauschiff an und wird mit Laternen, Glockenklängen und Gesang auf den Drauterrassen in Empfang genommen.

Eislaufplatz
täglich 9 bis 19 Uhr, Rathausplatz

Christkindl-Express
täglich 10 bis 19 Uhr
Entlang des Hauptplatzes bis zum Hauptbahnhof

Kinderkarussell & Kinderzug
täglich 10 bis 19 Uhr, Hauptplatz

Streichelzoo & Ponyreiten

Holzschnitzer
täglich 10 bis 19 Uhr, Hauptplatz

Kutschenfahrten
Ab der Einstiegsstelle am unteren Hauptplatz.
Freitags, 14 bis 18 Uhr, samstags, 11 bis 19 Uhr, sonntags, 11 bis 18 Uhr

Christkindl-Postamt
Jeden Freitag, Samstag und Sonntag bis zum Heiligen Abend, Oberer Kirchenplatz

Advent am Schiff
Das Drauschiff MS Landskron ist winterfest und verzaubert die Gäste an den Wochenenden bei einer Lichterfahrt mit Blick auf die geschmückte Altstadt.

Eintritt frei!

Weitere Informationen: www.villacheradvent.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.