11.01.2018, 00:00 Uhr

Die Geschichte einer wundersamen Rettung

Wann? 23.01.2018 10:00 Uhr

Wo? Bambergsaal - Parkhotel, Moritschstr. 2, 9500 Villach AT
(Foto: Theater des Kindes)
Villach: Bambergsaal - Parkhotel | VILLACH. Am Donnerstag, 23. Jänner wird um 10 & 16 Uhr in den Bambergsaal des Parkhotel zur Aufführung von "Bergkristall", einem Schauspiel ohne Worte, für Kinder ab 7 Jahren, geladen, das die Geschichte einer wundersamen Rettung nach Motiven von Adalbert Stifter erzählt.

Inhalt

Zwei Kinder allein am Berg. Auf dem Rückweg von ihren Großeltern, zurück ins heimische Bergdorf, geraten Sanna und Konrad auf der schon oft begangenen Passhöhe in einen Schneesturm ungeheuren Ausmaßes. Die Bäume, die Felsen, der Weg entschwinden im Schnee, die Kinder verlieren die Orientierung. Es beginnt ein Alptraum, der die Geschwister im wahrsten Sinne des Wortes an ihre körperlichen und seelischen Grenzen führt. Ihre Rettung am nächsten Morgen aber ist doppelt wundersam: Sie öffnet die Herzen der Menschen in ihrem Dorf und scheint deren Vorurteile gegenüber den Fremden aus dem Nachbartal zu überwinden.

Eintrittspreis: € 9,00 / Gruppenpreis (ab 10 Personen) € 4,50

Karten: 04242/27341, bei Ö-Ticket und an der Kasse erhältlich.

Infos unter Villach Kultur, 04242/205-3415 oder www.villach.at/kultur
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.