10.10.2017, 14:39 Uhr

Sibirischer Uhu

Villach: Adlerarena Burg Landskron | Der Sibirische Uhu ist die weltweit größte Eulenart. Das Männchen erreicht ein Größe von gut 68 Zentimeter, ein Gewicht von 2.000 bis 2.500 Gramm sowie eine Flügelspannweite von 160 Zentimeter. Das Weibchen erreicht ein Größe von 75 Zentimeter, ein Gewicht von bis zu 3.000 Gramm sowie eine Flügelspannweite von rund 170 Zentimeter. Ihren sehr großen Kopf können sie bis zu 270 Grad drehen, was eine sehr gute Rundumsicht ermöglicht. Auf dem Oberkopf haben sie Federohren, die bis zu acht Zentimeter lang sein können. Die Federohren werden bei Gefahr oder Erregung aufgestellt. Die Augen sind groß, die Pupillen orange gefärbt. Das Gefieder ist überwiegend graubraun gefärbt und mit dunkler Bänderung versehen. Zur Bauchseite hin wird das Gefieder etwas heller und weist ebensfalls eine dunkle Bänderung auf. Die Beine, die bis zu den Zehen befiedert sind enden in stark gekrümmte lange Krallen. Zwei Zehen sind nach vorne gerichtet, eine Zehe nach hinten.

Sibirische Uhus verfügen über ausgesprochen gute Sinne. Ihr Sehvermögen ist sehr gut ausgeprägt. Sie sehen am Tag wie auch bei Nacht sehr gut. Bei der Jagd ist bei ihnen das Gehör das wichtigste Organ. Dieses ist außerordentlich gut ausgeprägt.
7
1 7
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentareausblenden
21.322
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 10.10.2017 | 17:49   Melden
100.137
Heinrich Moser aus Ottakring | 10.10.2017 | 21:20   Melden
55.876
Poldi Lembcke aus Ottakring | 10.10.2017 | 22:59   Melden
142.624
Birgit Winkler aus Krems | 11.10.2017 | 11:27   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.