23.11.2016, 19:37 Uhr

Ausbildung - Traditionelle Heilkräuterkunde Basismodul Start Sept. 2017

Wann? 21.09.2017

Wo? Gasthof Bacher, Vassacher Str., 9500 Villach AT
Heilkräuterkunde im Lauf der Zeit
Villach: Gasthof Bacher |

Plattform für Nachhaltigkeit und Weiterbildung

Den Teilnehmenden des Lehrgangs wird die traditionelle alpenländische Heilkräuterkunde im Zuge von Theorie und Praxis vermittelt. Pflanzen werden bestimmt, gesammelt und vor Ort verarbeitet.

Botanisches Grundwissen, Inhaltsstoffe, ihre Verwendung in der Volksheilkunde, Ethnobotanik und Schwerpunktthemen wie Grüne Kosmetik, Räuchern und vor allem viele Praxiseinheiten in der Verarbeitung zu Salben, Tinkturen, Verreibungen uvm.
gearbeitet wird in Kleingruppen

Struktur des Basismoduls: 9 Einheiten mit 8 UE/Tag. Dauer der Module 9- 17 Uhr

Start September 2017


Ausbildungsziel: Sicherer Umgang im Sammeln der Kräuter im Jahreskreis und verarbeiten nach alten Rezepturen mit den wissenschaftlichen Erkenntnissen von heute.
weitere Informationen auf
Kräuterspatz.at

1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
27
Vanessa Rainer aus Villach | 23.11.2016 | 20:58   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.