11.02.2017, 06:08 Uhr

Ein Blumenglöckchen vom Boden hervor, war früh gesprosset, in lieblicher Flor. Da kam ein Bienchen und naschte fein; die müssen wohl beide füreinander sein. (Johann Wolfgang von Goethe)

Vollbild anzeigen
Dieses Bild hat leider eine zu geringe Auflösung. Daher kann keine Zoomansicht angezeigt werden.
valentinsgruß, johann-wolfgang-von-goethe, wochenendgrüße, zum-valentinstag

"Gleich und Gleich": Ein Blumengruß Gedicht zum Valentinstag von Johann Wolfgang von Goethe

14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
690
Barbara Mirnig aus Linz | 12.02.2017 | 13:35   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.