12.12.2017, 17:39 Uhr

Es wird schon gleich dunkel, es wird schon gleich Nacht ...

Es wird schon gleich dunkel, es wird schon gleich Nacht.
Drum komm' ich zu dir her und geb' auf dich acht.
Ich sing' dir ganz leise ein Liedchen ins Ohr,
dazu klingt von oben ein himmlischer Chor:

Heia, heia, schlaf ein mein Kindelein!

Du brauchst noch viel Liebe, du bist noch so klein.
Drum will ich dich schützen, lass' dich nie allein.
Du lachst noch im Schlummer so glücklich und froh.
Genau wie das Christkind auf Heu und auf Stroh.

Heia, heia, schlaf ein mein Kindelein!

Es wird schon gleich dunkel, es wird schon gleich Nacht.
Jetzt kommen die Träume ganz heimlich und sacht.
Die Träume der Menschen von Stille und Ruh'.
Für dich sind sie Wahrheit, dein Glück deckt dich zu.

Heia, heia, schlaf ein mein Kindelein!

Songtext von Nicole
19
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentareausblenden
29.368
Günter Klaus aus Spittal | 12.12.2017 | 18:26   Melden
5.706
Elisabeth Schnitzhofer aus Tennengau | 12.12.2017 | 20:44   Melden
2.262
Helga Amh aus Bruck an der Leitha | 12.12.2017 | 22:41   Melden
8.673
Isabel k. aus Wolfsberg | 13.12.2017 | 07:08   Melden
10.075
Hildegard Stauder aus Villach | 17.12.2017 | 08:04   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.