18.11.2016, 18:13 Uhr

Jeden Abend sollst du deinen Tag prüfen ...

1
Jeden Abend sollst du deinen Tag prüfen,
ob er Gott gefallen mag.

Ob er freudig war in Tat und Treue.
Ob er mutlos lag in Angst und Reue.

Sollst die Namen deiner Lieben nennen!

Hass und Unrecht - still vor dir bekennen.

Sollst dich alles Schlechten innig schämen;
keinen Schatten mit ins Bette nehmen.

Alle Sorgen von der Seele tun,
dass sie fern und kindlich möge ruhn.

Dann getrost in dem geklärten Innern,
sollst du deines Liebsten dich erinnern.

Deiner Mutter!
Deiner Kinderzeit!

Sieh, dann bist du rein und bist bereit,
aus dem kühlen Schlafborn tief zu trinken.

Wo die goldnen Träume tröstend winken!

Und den neuen Tag mit klaren Sinnen,
als ein Held und Sieger zu beginnen!


Hermann Hesse
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentarausblenden
41.042
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 18.11.2016 | 23:44   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.