23.01.2018, 05:51 Uhr

Kunst traf Humor

Gruppenbild der Mölltaler Abordnung beim Besuch in Maria Gail (Foto: KSMG/Heinz Zitta)
Vor kurzem besuchte eine große Abordnung des KunstRAUMes Obervellach unter der Leitung von Edith und Max Lesnik eine Faschingssitzung des Kulturspektrums Maria Gail bei Villach. Der Grund für diesen winterlichen „Betriebsausflug“: der Haus- und Hofjournalist des KunstRAUMes Obervellach, Helmut Strauss, der für den Mölltaler Kunsttempel seit Jahren einen Großteil der Presseberichte schreibt, ist gleichzeitig „Presseminister“ der Maria Gailer Faschingsnarren und wirkt auch aktiv auf der Maria Gailer Narrenbühne mit. Der Besuch aus Obervellach war von dem dargebotenen Programm mit Sketches, Prangerreden, Musik- Tanz- und Showeinlagen jedenfalls begeistert und kündigte bereits an, auch 2018 einen Ausflug nach Maria Gail zu machen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.