24.11.2016, 10:51 Uhr

Nach Hause lesen II ...

Junge Talente der Musikschule Villach mit Autor Michael Hatzenbichler (Foto: BUCH13/Eschenauer)
Villach: CCV | BUCH13 setzt auf interdisziplinäre Kooperation. Gemeinsam mit der Musikschule Villach und dem Holiday Inn präsentierte BUCH13 Mastermind Gerald Eschenauer bereits zum zweiten Mal einen kurzweiligen Abend, diesmal mit dem Wolfsberger Literaten Michael Hatzenbichler. Zu Klarinetten- Harfen- und Akkordeonklängen von jungen Talenten der Musikschule Villach las Hatzenbichler u. a. "Nach Hause schreiben ... & Einraumwohnung".

"Ein Abend, der Lust auf mehr macht", meinte auch Vizebürgermeisterin Gerda Sandriesser in Vertretung des Bürgermeisters Günther Albel. Ebenso gesichtet: Villachs Literaturszene mit Sarah Krampl, Gerhard Benigni, Karin Gilmore und Freunden wie Familie der Musikschülerinnen und Schüler. Literatur & Musik leben ... Herzlichen Dank an den Direktor der Musikschule Villach Günter Wurzer, Mitorganisatorin Harfistin & Musikschullehrerin Heidrun Springer, BUCH13 Lady Julia Jank und dem Team des CCV.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.