27.11.2016, 08:55 Uhr

Sing mit mir ein kleines Lied, dass die Welt im Frieden lebt ... Songtext : Nicole

Wünsche zum heutigen ersten Adventsonntag: Sing mit mir ein kleines Lied, dass die Welt im Frieden lebt.
Ein bisschen Frieden ...
Wie eine Blume am Winter beginnt,
so wie ein Feuer im eisigen Wind.
Wie eine Puppe, die keiner mehr mag,
fühl ich mich am manchem Tag.

Dann seh ich die Wolken, die über uns sind
und höre die Schreie der Vögel im Wind.
Ich singe als Antwort im Dunkel mein Lied
und hoffe, dass nichts geschied.

Ein bisschen Frieden, ein bisschen Sonne
für diese Erde, auf der wir wohnen.

Ein bisschen Frieden,
ein bisschen Freude;
ein bisschen Wärme - das wünsch' ich mir.

Ein bisschen Frieden,
ein bisschen Träumen
und dass die Menschen nicht so oft weinen.

Ein bisschen Frieden,
ein bisschen Liebe,
dass ich die Hoffnung nie mehr verlier.

Ich weiß, meine Lieder, die ändern nicht viel.
ich bin nur ein Mädchen, das sagt, was es fühlt!
Allein bin ich hilflos, ein Vogel im Wind!

Ich singe als Antwort im Dunkel mein Lied
und hoffe, dass nichts geschieht.

Ein bisschen Frieden, ein bisschen Sonne,
für diese Erde, auf der wir wohnen.

Ein bisschen Frieden, ein bisschen Freude,
ein bisschen Wärme - das wünsch ich mir.

Sing mit mir ein kleines Lied, dass die Welt im Frieden lebt!
18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentareausblenden
40.966
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 27.11.2016 | 09:21   Melden
96.991
Heinrich Moser aus Ottakring | 27.11.2016 | 10:26   Melden
138.846
Birgit Winkler aus Krems | 27.11.2016 | 14:15   Melden
81.713
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 27.11.2016 | 15:29   Melden
1.889
Arnulf Aichholzer aus Villach | 27.11.2016 | 18:39   Melden
8.707
Hildegard Stauder aus Villach | 28.11.2016 | 08:12   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.