12.08.2016, 20:56 Uhr

Tröstende Worte ... geschrieben von meiner Schwester Mary

strahlendes Licht ... die Sonne scheint für dich allein - deinetwegen, und wenn sie müde wird, fängt der Mond an und dann werden die Sterne angezündet. (Sören Kierkegaad)
Trost ...

Der Tod ist die bittere Süße des Lebens.

Wir sind alle hier auf Erden,
um auch wieder von dieser Abschied zu nehmen.

Schön, wenn das im hohen Alter erst passiert.

Doch den wahren Zeitpunkt
kennt kein Mensch.

Wir gehen von dieser, unserer bekannten Welt
und tauchen in ein wunderbares Licht ein.

Wenn wir gläubig sind,
sollen wir reisen:
in eine zufriedene Zeit
voller Glück und Freude!

So haben wir keine Furcht,
denn ein jeder zieht ein;
in Gottes Reich der Ewigkeit!

Verfasser: Marianne Wißkirchen
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentareausblenden
6.562
Hildegard Stauder aus Villach | 12.08.2016 | 22:11   Melden
169
Harald Frank aus Villach Land | 12.08.2016 | 23:05   Melden
9.320
Isabel k. aus Wolfsberg | 13.08.2016 | 16:28   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.