18.10.2017, 11:00 Uhr

Ballsaison: Für jede Frau das perfekte Kleid

Ivy Darmann weiß: Wer im Trend liegen will, sollte auf Spitze, durchsichtige Stoffe und Glitzerapplikationen setzen

Herbstzeit ist Ballzeit: Heuer sind die Kleider vor allem dunkel und voll mit Spitze und Glitzer.

VILLACH (aju). Die Ballsaison steht vor der Tür und schon stellen sich die Damen die Frage: Was anziehen? Deshalb verraten wir die Trends für die diesjährige Ballsaison. Ivy Darmann von Miss Kyra in Villach klärt auf, was gerade besonders gefragt ist.

Dunkle Farben

Vor allem im Herbst und Winter hat Darmann die Erfahrung gemacht, dass Frauen immer häufiger zu dunklen und gedeckten Farben greifen. Heuer besonders gefragt ist hier die Farbe Blau, aber auch Schwarz kommt nicht aus der Mode. "Außerdem sind die Kleider im Winter festlicher, mit mehr Tüll und dadurch auch wärmer", sagt Darmann. Hier ist vor allem der Petticoat-Stil im Trend.

Glitzer und Spitze

Gefragt sind auch Kleider mit glitzernden Applikationen oder Spitze. "Auch rückenfrei und trägerlos wählen unsere Kundinnen sehr gerne", sagt Darmann. Wer es nicht ganz rückenfrei mag, kann sich auch für ein Modell mit Netzeinsatz am Rücken entscheiden.


Passender Schnitt

Doch nicht nur die Farbe ist wichtig, auch der Schnitt sollte passen. So ist der Meerjungfrauen-Stil vor allem für sehr schlanke Frauen geeignet. "Den meisten Frauen aber passt eine A-Linie. Wenn man seine Problemzonen eher am Bauch hat, sollte das Kleid unter der Brust schon weiter werden, das kaschiert besonders gut", sagt Darmann. Eine weitere Option ist hier auch ein Kleid mit einer Corsage. Die kann nämlich an jede Figur perfekt angepasst werden. Für kleinere Damen ist es vor allem bei bodenlangen Kleidern gut, wenn sie hohe Schuhe tragen, da das den Körper optisch streckt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.