19.09.2014, 18:09 Uhr

Die schönste Schlucht Kärntens

Heute besuchte ich zum 1. mal die Garnitzenklamm,sie liegt bei Hermagor und ist von den Gesteinsschichten her ca. 250 Millionen Jahre alt,die Klamm selber entstand vor ungefähr 10000 Jahren,sehr schön sind die verschiedenen Faserungen der Felsen,besonders der rote,es ist der Flöserkalkblock,auch die Knickfalten im Schiefer oder die Faltenbänder im Kalk sind gigantisch,auch die Wurzeln der Rotbuche die durch den Fels wuchern ist schön anzusehen,ich musste natürlich für meinen Steingarten auch 2 Stück mitnehmen,völlig durchnässt war ich nach 4 Stunden bei einen Eiskaffee am Ziel angelangt
3
2
3
3
1
3
5
3
2
2
5
1
1
2
2
1
4
2
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentareausblenden
29.794
Alois Knopper aus Klagenfurt | 19.09.2014 | 18:48   Melden
185.910
Alois Fischer aus Liesing | 19.09.2014 | 21:46   Melden
45.607
Doris Schweiger aus Amstetten | 20.09.2014 | 10:59   Melden
139.118
Birgit Winkler aus Krems | 20.09.2014 | 23:45   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.