09.01.2018, 10:19 Uhr

Lesung "Totenrausch" von Bernhard Aichner

Bernhard Aichner (Foto: kk/privat)
VILLACH. Wer wissen will, wie man sich als Opfer eines Page-Turners fühlt, sollte Bernhard Aichner erleben. In Villach präsentiert der Star der österreichischen Krimi-Szene am 18. Jänner das furiose Finale seiner Totenfrau-Trilogie.

Bernhard Aichner lebt als Schriftsteller und Fotograf in Innsbruck. Seine Totenfrau-Trilogie stand monatelang an der Spitze der Bestsellerlisten. Eine US- Verfilmung ist in Vorbereitung. Karten unter: 04242 / 273 41
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.