02.08.2016, 18:33 Uhr

POLIZEI-REPORT: Die Meldungen von heute, Dienstag

ARNOLDSTEIN. Am Vormittag brach in der Wohnung einer 43-jährigen Angestellten aus Arnoldstein ein Brand aus. Der Nachbar bemerkte eine starke Rauchentwicklung aus dem Dachgeschossfenster und alarmierte die Einsatzkräfte. Die Feuerwehr musste die Wohnungstür aufbrechen um zum Brand im Küchenbereich zu gelangen.
Der Brand brach augenscheinlich durch einen entleerten Aschenbecher im Müllkübel unter der Spüle im Küchenblock aus. Personen kamen durch den Brand nicht zu Schaden.

LANDSKRON. Polizeibeamte aus PI Landskron forschten einen 42-jähriger Mann und eine 39-jährige Frau aus Villach als Betreiber eine Cannabis-Indoor-Plantage aus. Die beiden wurden auf freiem Fuß angezeigt.

VILLACH. Ein 54-jähriger niederländischer Staatsbürger stürzte beim talwärts fahren auf der Villacher Alpenstraße schwer. Trotz Radhelms zog er sich schwerste Kopfverletzungen zu. Er wurde vom Rettungshubschrauber C11 in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert und musste in den künstlichen Tiefschlaf versetzt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.