17.11.2016, 15:07 Uhr

Springer ließ in Lignano abschlagen

Die Kärntner ReiseLady Andrea Springer lud zum traditionellen Lignano-Golfevent (Foto: kk)
Reiseexpertin Andrea Springer organisierte ihr traditionelles Golfwochenende in Lignano. 100 Teilnehmer aus der Steiermark und aus Kärnten kämpften um den Sieg. Zu gewinnen hab es mehr als 20 Sach- und Reisepreise, Thomas Daborer freute sich über einen Traumurlaub in Rom. Der Golfclub Lignano schenkte allen Teilnehmern ein Greenfee.

Die Teilnehmer

Mit dabei: Wolfgang Tamegger (Coca Cola), Peter Samselnig (T-Mobile), Manuela Gollner (NIKI), Karin Pilgrammer (Cafe+Co) die Marketing-Profis Markus Galli (WOCHE) und Gerhard Brüggler.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.