14.03.2017, 18:49 Uhr

Unfall in der Skikurs-Gruppe: Frau musste ins LKH Villach

TREFFEN. Zu einem Pistenunfall ist es auf der Gerlitzen gekommen: Ein 52-jähriger Deutscher – er war in einer Gruppe von fünf Skifahrern und unter Aufsicht eines Skilehrers unterwegs – fuhr einer Landsfrau auf. Beide Personen kamen zu Sturz. Dabei erlitt die Frau Verletzungen unbestimmten Grades und musste nach der Erstversorgung durch die Pistenambulanz mit dem Akja ins Tal gebracht werden. Sie wurde in das LKH Villach eingeliefert.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.