13.06.2018, 13:53 Uhr

V-Club bringt zweiten Club!

Nicht nur das Halli Galli scheiterte am Standort. Auch das Next, Splash, und zuletzt der Flatrate Club - Alkohol trinken mit Flatrate - hatten keine Zukunft. (Foto: pixabay)

Am Standort des ehemaligen Halli Gallis soll ein neuer Club für Publikum ab 25 eröffnen.

VILLACH. Noch im Sommer soll es soweit sein, dann sollen die Pforten des V-Club Ablegers am ehemaligen Standort des Halli Gallis eröffnen.
Kein leichter Standort, bereits die Vorgänger scheiterten. Dennoch wagt sich V-Club Chef Rüdiger Kopeinig an das Projekt. Die Zielgruppe soll etwa älter, ab 25 Jahren sein. Die Musik, "aus den 80ern und 90ern".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.