08.02.2017, 11:21 Uhr

Verletzt mit Schneidegerät

Der junge Mann wurde von der Rettung ins LKH Villach gebracht (Foto: Bilderbox)

Bei einem Arbeitsunfall verletzte sich der 22-jährige Fleischer.

VILLACH. Mit einem Schneidegerät verletzt hat sich ein 22-jähriger Fleischer an seinem Arbeitsplatz in Villach. Er wurde von seinen Arbeitskollegen erstversorgt und anschließend mit der Rettung in das LKH Villach gebracht. Der Grad der Verletzungen ist derzeit noch nicht bekannt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.