12.07.2017, 21:06 Uhr

*Villach on Fire* ...

Der Feuerwehr-Oldtimer war heute ein sehr beliebtes Fotomotiv
Villach: Rathausplatz |

Ganz Villach steht derzeit ganz im Zeichen der Feuerwehr-Olympiade.

Das ganze Stadtbild ist zur Zeit von Feuerwehrmitgliedern und deren Fahrzeuge verschiedenster Teilnehmernationen geprägt. Schon bei meiner Ankunft am Montag fiel mir zum einen das festlich geschmückte Stadtbild auf und zum andern die vielen vielen Menschen die da überall unterwegs waren und quer durch die Stadt war es zu sehen, dass sich hier im Moment alles um die Feuerwehr-Olympiade dreht....

Die letzten beiden Tage wurde fleissig von den etwa 3500 Teilnehmern aus 30 Nationen trainiert und heute Mittwoch begannen die ersten Wettkämpfe von 14 - 17 Uhr - wobei mit einem 100-m-Hindernislauf gestartet wurde. Um 17.30 ludt die Militärmusik zum Konzert.
Die feierliche Eröffnungszeremonie begann um 18.30 (u.a. mit dabei auch Fallschirmspringer) - leider war ich da schon auf dem Weg nach Hause ins heimatliche Niederösterreich.

Die Olympiade geht noch bis Sonntag und es werden viele viele Fans erwartet.

Siehe dazu auch:
Feuerwehrolympiade Villach

und:
Villach on Fire ORF (Kärnten)
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.