30.09.2017, 06:28 Uhr

Weinlese im Weingarten der KTS!

Weinlese im Weingarten der KTS!
Der „Wettergott“ hat uns heuer auf eine harte Probe gestellt- im Frühjahr der unerwartete Spätfrost, danach der heiße Sommer und nun der verregnete Herbst.
Die angehenden Sommelières und Sommeliers der 4BT haben am Dienstag, den 26. September 2017 im Weingarten „Ried Sonnacker“ der Kärntner Tourismusschule die Weinlese der Sorte Blauer Zweigelt beendet. Bereits in der ersten Schulwoche waren die Studierenden der Kollegklasse 1 AK im Weingarten im Ernteeinsatz. Obwohl es ein weiteres schwieriges Weinjahr war, dürfen wir auf eine ansprechende Menge bester Qualität stolz sein. Ganz besonderer Dank gilt heuer unseren Haustechnikern, die in den Sommermonaten einen perfekten Pflanzenschutz betrieben.
Wichtig für den Erfolg war die Grünlese Anfang August, bei der die Menge der Trauben reduziert wurde, um die Kraft auf die besonders reifen, verbliebenen Trauben zu konzentrieren.
Ganz besonders gut schmeckten die ersten Trauben der Mutterrebe Stara Trta, der 450 Jahre alten Weinrebe, ein Geschenk vom Bürgermeister der Stadt Maribor für unsere Pergola beim Schuleingang.
Herzlichen Dank an unsere Partner der Landwirtschaftlichen Fachschule Stiegerhof mit Ing. FOL Volkmar Scheriau für die fachliche Unterstützung - vor allem in der Weinbereitung!
Kennzahlen unseres KTS – Weingartens:
70 Rebstöcke der Sorte "Roesler"
(Rote Rebsorte, Neuzüchtung aus Blauer Zweigelt und Blaufränkisch)
Alter der Rebstöcke: 12 Jahre

160 Rebstöcke der Sorte "Blauer Zweigelt"
Alter der Rebstöcke: 8 Jahre

3 Rebstöcke „Blauer Kölner“ der berühmten „Stara Trta“
(Älteste Rebe der Welt aus Marburg)

Wir freuen uns schon auf den „Servus, Srečno, Ciao 2016“, zubereitet von Josef Blüml und den "Blauen Zweigelt 2016", den man demnächst in unserem Schulrestaurant verkosten kann.

Dipl. Päd. Josef Trieb, BEd
prov. Fachvorstand
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.