05.04.2017, 09:32 Uhr

Velden hat nun mehr als 9.000 Einwohner

Velden ist beliebt: Die Einwohnerzahl steigt erstmals über die 9.000er-Marke (Foto: Johann Jaritz)
VELDEN. Die Gemeinde Velden kann auf ein wirtschaftlich erfolgreiches Jahr 2016 zurückblicken. Bei der Gemeinderatssitzung vorige Woche wurde die Abrechnung präsentiert, sie weist einen Überschuss von 150.000 Euro auf. "Wir konnten auch die Rücklagen mit 1,5 Millionen Euro stabil halten. Velden bleibt fit für die Zukunft“, sagte Bürgermeister Ferdinand Vouk.


Mehr als 9.000

Als Wohngemeinde scheint Velden zunehmend attraktiv. Erstmals wurde die 9000er-Grenze bei den Hauptwohnsitzen überschritten.
Beschlossen wurde eine Änderungen bei den Kurzparkzonen: Nunmehr gilt 20 Minuten Gratisparken in ganz Velden. Zwischen 1. Mai und 30. September beträgt die Parkgebühr darüber hinaus 60 Cent pro halbe Stunde. Neu eingeführt wird das Handyparken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.