offline

Herr Kofler

398
Heimatbezirk ist: Villach
398 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 21.04.2016
Beiträge: 75 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 8
Herr Kofler ist Autor. Er hat ein Buch geschrieben. Es heißt "Früher war ich jünger. 41 Geschichten aus dem Leben eines einfachen Mannes" (Tredition Verlag). Hier geht es zu seiner Internet-Präsenz. Seit dem Feber 2016 hat er eine eigene Kolumne in der WOCHE. Die darf alles – nur nicht Ernst genommen werden. Versprochen?
1 Bild

KOLUMNE: Der ORF bringt mich um meinen Schlaf!

Herr Kofler
Herr Kofler | Villach | am 28.06.2017 | 201 mal gelesen

Der ORF hat ab 2018 die Rechte zur Ausstrahlung der Fußball-Champions-League verloren. Übersiedelt jetzt auch noch die „Formel 1“ ins Zusätzlich-zur-Zwangsgebühr-Bezahlfernsehen (kurz ZZZ-TV), mache ich mir ernsthaft Sorgen. Um meinen über die Jahre kultivierten ORF-Schlaf nämlich. Weil für mich gibt es nichts Einschläfernderes als das monotone Jaulen der Motoren. Oder die Schlachtgesänge der Kick-Fans. Ich lege mich auf...

1 Bild

KOLUMNE: In den Fängen der Kaffee-Pässe

Herr Kofler
Herr Kofler | Villach | am 19.06.2017 | 215 mal gelesen

Sie müssen wissen: Während ich diese Zeilen schreibe, habe ich einen Blutdruck von ungefähr 400 zu 200. Ich blinzle seit Stunden nicht mehr und muss daher meine permanent im Starr-Modus offenstehenden Augen regelmäßig eintropfen. Sonst würden sie vermutlich austrocknen und – pflog – wie Rosinen aus meinem Kopf fallen. Ich habe sogar mein Hemd bis zum Bauchnabel aufgerissen. DENN MIR IST HEISS! Warum, fragen Sie? WARUM???...

1 Bild

KOLUMNE: Wie Sie Ihre neue Brille überlisten

Herr Kofler
Herr Kofler | Villach | am 13.06.2017 | 157 mal gelesen

Das Alter ist ein Falott: Man hört schlechter, geht langsamer – und sieht nix mehr. Fürchterlich! Wobei ich gar nicht das Gefühl hatte, schlecht zu sehen. Aber meiner Frau war halt aufgefallen, dass ich mich immer öfter mit Hydranten unterhalten habe und mich zuletzt – angeblich – mit dem Motorradhelm am Kopf auf den Rasentraktor gesetzt habe und in die Stadt fahren wollte. Gut, also war dieser Tage eine neue Brille fällig –...

1 Bild

KOLUMNE: Verdammte Autokorrektur!

Herr Kofler
Herr Kofler | Villach | am 31.05.2017 | 114 mal gelesen

Zu den eher unnötigen Errungenschaften der modernen Technik gehört die sogenannte Autokorrektur am Smartphone. Die soll einem – im Idealfall – helfen, Tippfehler zu vermeiden. Macht magisch aus dem verhunzten "isdn" ein korrektes "sind" oder aus "udn" ein "und". Leider hat mein Programm einen gewaltigen Vogel. Neulich kam darob via SMS folgender Psycho-Dialog zustande: Nachdem mir eine Bekannte geschrieben hatte, dass sich...

1 Bild

KOLUMNE: Wie in Novigrad ein Strand vor die Hunde ging

Herr Kofler
Herr Kofler | Villach | am 30.05.2017 | 376 mal gelesen

Ich war ein paar Tage in Novigrad, Istrien. Dort gibt es ein pipifeines Hundehotel. Sie wissen ja vielleicht: Ich habe seit einem Jahr eine Mischung aus Boxer, Bulldogge, Bullmastiff und wasweißich. Amy heißt sie – und sie liebt das Meer. Daher spielten wir vier Tage lang intensiv an einem wirklich bemerkenswert schönen Hundestrand. Nette Stufen ins Salzwasser, dazu Duschen – was will man mehr? Ein wenig überraschend...

1 Bild

KOLUMNE: Ihr IBAN-Ignoranten, spürt meine Rache!

Herr Kofler
Herr Kofler | Villach | am 19.05.2017 | 176 mal gelesen

Seit einiger Zeit muss man, will man eine Online-Überweisung tätigen, Augen wie ein Adler haben. Wie sonst könnte man den IBAN korrekt abtippen, dieses Ziffernmonster, das auf die Erlagscheine gedruckt ist? Am liebsten sind mir jene Firmen, die den IBAN (der zur Konto-Identifikation dient) nicht in übersichtlichen Vierergruppen mit Zwischenraum schreiben, sondern IN EINER WURST: AT65200000939571! So wenig...

1 Bild

KOLUMNE: Nahkampf mit der TV-Fernbedienung

Herr Kofler
Herr Kofler | Villach | am 15.05.2017 | 332 mal gelesen

Meine TV-Fernbedienung hat 38 Knöpfe. 38! Davon benötige ich exakt drei: den Ein-/Ausschalter, dazu die Wippen für Lautstärke und Programmwechsel. Was aber steckt hinter den anderen Knöpfen? Dieser Frage ging ich neulich nach. Ich sage es Ihnen gleich: Hätte ich nicht tun sollen. Nach circa 40 Sekunden planlosem Herumdrücken auf Knopferln mit komischen Abkürzungen und sinnlosen Symbolen war das TV-Bild weg und dafür...

1 Bild

KOLUMNE: Liebeserklärung an den Montag

Herr Kofler
Herr Kofler | Villach | am 05.05.2017 | 105 mal gelesen

Montage sind die Aussätzigen unter den Wochentagen. Keiner mag sie. Sie stehen für alles Böse, sind immer schuld. Die Mädchenband "The Bangles" sang einst daher auch nicht mit Pipsi-Stimme "Just another manic friday", sondern, richtig, "monday". Oder der fette Comic-Kater Garfield: Hasst er etwa Donnerstage? Nö. (Es heißt vermutlich deswegen auch "De-Montage", wenn jemand abserviert oder etwas in die Einzelteile zerlegt wird....

1 Bild

KOLUMNE: Diese Kolumne ist ein Artenschutzprogramm

Herr Kofler
Herr Kofler | Villach | am 25.04.2017 | 212 mal gelesen

Sie werden es sich schon gedacht haben: Ich heiße mit Vornamen nicht Herr. Obgleich das lustig wäre: „Herr, kum her!“ Ein Schenkelpracker! Nein, mein Name ist Wolfgang. Und jetzt erahnen Sie vielleicht auch, warum diese Kolumne so immens wichtig ist: sie ist eine Art Schutzprogramm. Denn die Wolfgänger sterben aus. Laut den Chefdatensammlern der "Statistik Austria" wurden 2015 zwar 1.512 Babys in Österreich Lukas...

1 Bild

KOLUMNE: Das Leben ist manchmal ein einziges Missverständnis

Herr Kofler
Herr Kofler | Villach | am 20.04.2017 | 397 mal gelesen

Vorige Woche habe ich Ihnen von kindlichen Missverständnissen in der Politik erzählt: Die "Leberpartie" (Labour Party) und die israelische Schas Partei – da habe ich als Junior einiges aber so richtig falsch verstanden (lesen Sie hier). Nun schrieben mir Leser von ihren Irrtümern. Ein Herr aus Arnoldstein etwa wunderte sich jahrelang, wer denn die "B Südtiroler" sind. Fans der Rockband "Bay City Roller" lachen jetzt...

1 Bild

KOLUMNE: Die Politik – ein Missverständnis von klein auf

Herr Kofler
Herr Kofler | Villach | am 13.04.2017 | 339 mal gelesen

Der "Brexit", der Austritt Großbritanniens aus der EU, bringt bei mir Kindheitserinnerungen hoch. Nämlich rund um die britische Arbeiterpartei, die Labour Party. Damals staunte ich jedes Mal, wenn der ORF-Nachrichtensprecher in ernstem Ton die "Leberpartie", wie man sie ausspricht, erwähnte. Leberpartie? Geröstete Leber kannte und mochte ich. Aber deswegen eine eigene Partei? Und warum gab es dann in Österreich keine...

1 Bild

KOLUMNE: Tempo 100 bringt das Ende der Vignette

Herr Kofler
Herr Kofler | Villach | am 05.04.2017 | 486 mal gelesen

Kärntens Politik debattiert über Tempo 100 auf der Autobahn von Wernberg bis Klagenfurt. Großartige Idee! Obwohl: Ich finde, dieser Vorschlag geht nicht weit genug. Warum nicht Tempo 80? Oder, noch besser, die A2 in eine Wohnstraße umwandeln! Mit Blumentrögen am Mittelstreifen und einer Begegnungszone auf Höhe Velden. Konsequent wäre dann noch das Abtragen der Asphaltdecke, damit sich Pferde wohler fühlen, wenn sie...

1 Bild

KOLUMNE: Der Schmäh mit der Übergangsmode

Herr Kofler
Herr Kofler | Villach | am 30.03.2017 | 197 mal gelesen

Neulich in der Stadt. 16 Grad, endlich Frühling! Die Leute reagierten unterschiedlich. Ein junger Mann trug Flipflops. Gut, fand ich etwas übertrieben. Eine Dame allerdings, nur wenige Meter weiter, hüllte sich in Daunenjacke und Winterstiefel. Fand ich noch übertriebener. Kälteempfinden – generell ein heikles Thema. Zu warm! Zu kalt! Was hört man da nicht an Jammerei. Das ist auch der Modeindustrie aufgefallen. Und sie...

1 Bild

KOLUMNE: Die Rosinen-Frage spaltet das Land 1

Herr Kofler
Herr Kofler | Villach | am 22.03.2017 | 231 mal gelesen

Frühling! Endlich wieder im Gastgarten sitzen und Eis essen. Vor allem Malaga, wie neulich. „Mit vielen Rosinen“, trug ich dem Kellner auf und versuchte, meinen vorfreudigen Speichelfluss unter Kontrolle zu halten. Doch siehe da, die Damen am Nebentisch verzogen ob meiner Bestellung das Gesicht, als hätten alle Hunde der Welt gleichzeitig ihren Blähungen freien Lauf gelassen. Rosinen! Bäh! Wie kann man nur? Es folgte...

1 Bild

KOLUMNE: Eine kleine Hudel-Story aus Venedig

Herr Kofler
Herr Kofler | Villach | am 18.03.2017 | 266 mal gelesen

Ich war neulich in Venedig. Kurzurlaub. Bei einer Fahrt mit dem Wassertaxi ist mir aufgefallen: Kaum nähert sich das Boot der Haltestelle, springen die Passagiere hektisch auf. Um dann minutenlang – richtig: nichts zu tun. Denn freilich dauert es, bis 50 Leute von Bord gegangen sind. Stau, frage nicht. Man kennt dieses seltsame Verhalten aus Flugzeugen: Kaum Landung, schon alle schnell auf! Handgepäck aus dem Stauraum...