13.10.2014, 17:17 Uhr

CERS-Cup: Der RHC Villach ist zurück auf der europäischen Bühne

Rollhockey - Diesen Samstag haben die Villacher Löwen ihren ersten großen Auftritt in Europa. Die spanische Topmannschaft Reus Deportiu empfängt die Löwen dieses Wochenende!

Bereits 15 Jahre liegt die letzte Partie im Europacup zurück, dieses Jahr feiern die Löwen wieder ihr Comeback in Europa! Dabei zogen die Draustädter ein absolutes Traumlos: REUS DEPORTIU! Der Weltranglisten 7. (Villach 350.) ist einer der Topfavoriten auf den Titel im CERS-Cup und gastiert am 1. November in Villach, wo sich die heimischen Fans dann das spanische Zauberhockey live ansehen können.

Für die Mannschaft von Trainer Gottfried Kenzian gilt es sich in Spanien so teuer wie möglich zu verkaufen. Für die Spieler ist es das absolute Highlight der Saison, gegen ein europäisches Spitzenteam zu spielen. Reus Deportiu belegt in der spanischen OK Liga den zweiten Rang knapp hinter dem großen FC Barcelona. Namen wie der beiden spanischen Internationalen Jepi Selva und Xavi Costa oder des argentinischen Nationalteamspielers Matias Platero bürgen für Qualität.

Reus Deportiu vs. RHC Villach
Samstag, 18. Oktober um 21.00 Uhr
Palau d'Esports, Reus, Catalonia

Videozusammenfassung von Reus Deportiu gegen Vilafranca


Neugierig geworden? Noch mehr News gibt es auf der offiziellen Homepage oder auf der Facebook-Fanpage!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.