01.02.2018, 11:24 Uhr

Bonita im Atrio eröffnete neu

Gebietsleiterin Petra Valtiner mit Kerstin Elsner, Senior Manager und Beatrix Onitsch, Storemanager (Foto: woche/aw)

Zwei Wochen lang wurde umgebaut. Großer Andrang bei der Wiedereröffnung.

VILLACH. "Der Shop sieht toll aus", freut sich Area Manager Petra Valtiner. Zwei Wochen lang wurde die "Bonita" Filiale im Villacher Atrio umgebaut. Eine von 31 in Valtiners Zuständigkeitsbereich, der sich von Salzburg über Kärnten und Tirol bis nach Osttirol zieht. Als nächstes wird das Store in den Klagenfurter City Arkaden umgebaut, danach folgen Modernisierungen der Standorte in Schladming und Sankt Johann in Tirol. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.