17.08.2016, 20:00 Uhr

Entsorgungskosten leicht gespart

Die Firma Eternit übernimmt bis 31. August die Entsorgungskosten für alte Dächer. (Foto: Eternit)

Dach-zurück-Aktion von Eternit ist in Oberösterreich ein Erfolg

VÖCKLABRUCK. Eternit übernimmt gemeinsam mit der Energie AG bei 1.000 Dachsanierungen in Österreich die Entsorgungskosten des alten Material. Mit diesem Paket möchte das Vöcklabrucker Unternehmen eine Erleichterung für Dachsanierer schaffen. "Die Aktion ist sehr gut angekommen", zieht Michael Foisel, Leiter der Business Unit Dach bei Eternit, eine erste Bilanz. Alleine in Oberösterreich wurden so bereits mehr als 60.000 Quadratmeter Dachfläche entsorgt. "Mit unserem Angebot konnten wir der Sanierungsmüdigkeit klar entgegenwirken", freut sich Michael Foisel. Die Aktion läuft noch bis Ende August.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.