... und der See sagte zu seinem Ufer "Wie schön!"

... und der See sagte zu seinem Ufer "Wie schön!"
  • ... und der See sagte zu seinem Ufer "Wie schön!"
  • Foto: Kulturgut Höribach St. Lorenz am Mondsee
  • hochgeladen von REGMO Mondseeland

"See und Natur" - Vortragsreihe und Kunstausstellung im Rahmen eines LEADER-Projektes

Mittels einer umfangreichen Vortragsreihe und einer begleitenden Kunstausstellung wird im Rahmen eines LEADER-Naturschutzprojektes am Kulturgut Höribachhof umfassend über die ökologische Situation am Mondsee informiert. Weiterhin soll gelten: „Für den Mondsee". Das bedeutet eine langfristige Koordinierung aller Aktivitäten zum ökologischen Schutz des Gewässers. Die Auftaktveranstaltung mit Podiumsdiskussion und Vernissage findet am 02. Februar 2014 um 16:00 Uhr im Kulturgut Höribach in St. Lorenz am Mondsee statt. Zur Einladung

Vortragsreihe und Kunstausstellung am Höribachhof:

... und der See sagte zu seinem Ufer: "Wie schön!"


Sonntag, 2. Februar 2014, 16.00 Uhr

RITTERBUSCH NAUWERCK, Dr. Barbara

„Das Mondseeufer – Vergleich 1995-2009

16.30 Uhr: ZUR ÖKOLOGIE DES MONDSEES

Podiumsdiskussion

BOHNER, Dr. Andreas

RITTERBUSCH NAUWERCK, Dr. Barbara

SCHAUER, Dr. Michael

WEISSE, Prof. Dr. Thomas

Moderation: Mag. Nicolette WAECHTER

Kunstausstellung - ca. 17.30 Uhr: VERNISSAGE

DICK, Inge: o.T.

RITTERBUSCH NAUWERCK, Barbara: an den Grenzen

SCHRÖDER, Marlene: Spiegelungen

ZENZ, Heidi: aus den Wassern

ZIESER, Rauthgundis: Schilfgürtel

ROSCHER, Eva: Improvisationen, Klavier

Donnerstag, 6. Februar 2014, 19.00 Uhr: FISCHE und FISCHEREI

GASSNER, Dr. Hubert und LUGER, Dr. Martin

„Limnologische Langzeitentwicklung des Mondsees, besd. Fische“

BLAICHINGER, Franz, Sportfischerei Mondsee

„Die Fischerei am Mondsee“

Moderation: Prof. Dr. Josef WANZENBÖCK

Donnerstag, 27. Februar 2014, 19.00 Uhr: NATURSCHUTZ

GUTTMANN, Mag. Stefan

„Naturschutz und NATURA 2000 im Mondseeland“

GUMPINGER, DI Clemens

„Seeuferrenaturierung-Theorie und Praxis“

Moderation: FM a.D. ÖBF DI Heinz WALLENTIN

Sonntag, 9. März 2014; 17.00 Uhr: CHRISTENTUM & NATURSCHUTZ

STREBEL, Albrecht, evang. Pfarrer und

WAGENEDER, Dr. Ernst, kath. Pfarrer

„Unsere Achtsamkeit für die fortdauernde Schöpfung“

Moderation: Dr. Barbara RITTERBUSCH NAUWERK

ca. 18.00 Uhr: FINISSAGE

Wann: 02.02.2014 16:00:00 Wo: Kulturgut Höribach, Höribachhof 1, 5310 Sankt Lorenz auf Karte anzeigen
Talschluss
Video 20

Urlaub in Österreich
Saalbach Hinterglemm - Home of Lässig

Sommer in Saalbach  Vielfältig - Lässig - AktivAtemberaubende Bergkulissen grüßen in Saalbach Hinterglemm bereits in der Morgensonne und lassen voll Vorfreude den Wanderrucksack schultern. Auf geht's, denn es warten 400 km Wanderwege für entschleunigende Touren und anspruchsvolle Weitwanderungen, beeindruckende Gipfelsiege oder genussvolle Panoramarunden. Sechs Sommerbahnen in Saalbach Hinterglemm ermöglichen einen schnellen Start in den Wandertag und bringen Naturliebhaber direkt hinauf zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen