Heizungstausch
Älteste Ölheizung des Landes gekürt

Gewinner Thomas Brindl mit KWG Geschäftsführer Peter J. Zehetner (v.l.).
  • Gewinner Thomas Brindl mit KWG Geschäftsführer Peter J. Zehetner (v.l.).
  • Foto: KWG
  • hochgeladen von Maria Rabl

OÖ. Der Wärmepumpenhersteller KNV aus Schörfling am Attersee und der regionale Ökostrom-Produzent KWG aus Schlatt prämierten die älteste Ölheizung Oberösterreichs. Gewinner des Wettbewerbs ist Thomas Brindl aus Stadl Paura (Bezirk Wels-Land). Seine Ölheizung ist bereits 53 Jahre alt. Daher bekommt er einen Rabatt in der Höhe des Alters der Ölheizung – also 53 Prozent – beim Kauf seiner neuen KNV-Wärmepumpe und ein Jahr gratis Ökostrom von KWG.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen