Bauherren-Forum bei Firma Peneder

ATZBACH. Worin die Bedeutung und die Vorteile eines Produktivitätschecks liegen, wird im Rahmen des Bauherren-Forums am Montag, 3. Oktober, von 15 bis 18 Uhr in Atzbach erläutert. Veranstaltungsort und Best-Practice-Beispiel ist dabei die Unternehmenszentrale der Peneder Bau-Elemente GmbH. Der Austausch zwischen Bauherren und Experten der Bau- und Immobilienbranche steht dabei im Mittelpunkt. „Es gibt zahlreiche Lösungsmöglichkeiten zur Sicherung der Produktivität – die Vorteile und Chancen eines Produktivitätshecks anhand der Analyse von technischen Prozessen, smarter Logistik, hoher Nutzungsqualität und effizienter Gebäudetechnik werden bei der Veranstaltung besprochen“, sagt Dietmar Ebner, Projektleiter bei Peneder Bau-Elemente GmbH. Anmeldungen sind bis Montag, 26. September, auf www.ig-lebenszyklus.at möglich.

Autor:

Maria Rabl aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.