Janko liest neuen Krimi am Tatort

SCHÖRFLING. Andrea Janko präsentiert am Freitag, 9. Juni, um 19 Uhr, ihren zweiten Attersee-Krimi im Poinerhaus in Schörfling. In "Großwildjagd" geht es um mysteriöse Jagdunfälle, eine gestohlene Nashorntrophäe, aber auch um Jagdethik, Tierschutz und Tierliebe. Ein Großteil der Handlung ist im Bezirk Vöcklabruck angesiedelt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen