Kuf
Kultur goes Open-Air: frische Luft statt Stadtsaal

Bürgermeisterin Elisabeth Kölblinger (l.) und Kuf-Geschäftsführerin Simone Lindinger (r.) mit Mai Cocopelli im Stadion.
  • Bürgermeisterin Elisabeth Kölblinger (l.) und Kuf-Geschäftsführerin Simone Lindinger (r.) mit Mai Cocopelli im Stadion.
  • Foto: KUF
  • hochgeladen von Christine Steiner-Watzinger

Veranstaltungen nun auch im Volksbankstadion und im Freizeitparkgelände.

VÖCKLABRUCK. „Wir nutzen die Corona-Krise, um neue Konzepte umzusetzen und unsere Kulturveranstaltungen – so möglich – als Open-Air anzubieten. An der frischen Luft kann sicherer Kulturgenuss nochmals besser gewährleistet werden als in geschlossenen Räumen“, sagt Simone Lindinger, Geschäftsführerin der Kultur und Freizeit GmbH in Vöcklabruck. „Und die Atmosphäre eines Konzerts oder Kabaretts unter freiem (Sternen-)Himmel ist ein zusätzlicher Garant für ein außergewöhnliches Kulturerlebnis.“
Zahlreiche Kulturveranstaltungen der nächsten Monate, welche normalerweise im Stadtsaal Vöcklabruck stattfinden würden, werden nach draußen verlegt und als Open-Air geplant. Kabaretts und Konzerte finden so unter freiem Himmel im Volksbankstadion oder im Freizeitparkgelände statt.
„Ich freue mich, dass in diesen schwierigen Zeiten neue Wege gegangen werden und Open-Airs die Stadt in diesem außergewöhnlichen Jahr beleben werden“, freut sich Bürgermeisterin Elisabeth Kölblinger über diese neuen Angebote.
Weitere Infos zu Veranstaltungen unter kuf.at

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen