Musiktage Mondsee: Karten für Eröffnungskonzert zu gewinnen

Auryn Quartett Mondsee 2018

MONDSEE. Die Musiktage Mondsee feiern ihr 30-jähriges Jubiläum mit Musik von Franz Schubert und Gabriel Fauré, den Meistern der leisen Töne. Zu Gast im Jubiläumsjahr sind unter anderem Elisabeth Leonskaja, Robert Holl, Ferhan und Ferzan Önder, Markus Schirmer, Veronika Hagen, Esther Hoppe und Christian Poltéra. Robert Holl wird zum Auftakt am Freitag, 31. August, in der Basilika St. Michael eines seiner Lieblingswerke singen: Das Requiem von Fauré. Begleitet wird er von einem prominent besetzten Festivalorchester: unter anderem werden Veronika Hagen, Roberto di Ronza und das "Auryn Quartett" im Orchester mitspielen. Zum Schlosskonzert léger am Sonntag, 2. September, ist diesmal die ganze Familie eingeladen: in Kooperation mit der Landesmusikschule Mondsee wird der „Karneval der Tiere“ aufgeführt, mit Ferhan und Ferzan Önder an den beiden Klavieren.
Weitere Infos: musiktage-mondsee.at, Kartenvoverkauf: Tourismusverband Mondseeland (Tel. 06232/2270).
Die BezirksRundschau verlost 3 x 2 Karten für das Eröffnungskonzert am 1. September, 17 Uhr, im Schloss Mondsee.

Diese Aktion ist beendet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen