Vier Musiker und drei DJs bei den "City Beats"

Martin Scheran, Tony Mandic und Alex Dizzy Valdez sind bei den "City Beats" in Vöcklabruck am 26. November dabei.
  • Martin Scheran, Tony Mandic und Alex Dizzy Valdez sind bei den "City Beats" in Vöcklabruck am 26. November dabei.
  • Foto: Mandic
  • hochgeladen von Maria Rabl

VÖCKLABRUCK. "City Beats" gibt´s am Samstag, 26. November, ab 22 Uhr im Wimberghof in Vöcklabruck. "City Beats" ist ein Event, bei dem moderne elektronische Musik kombiniert wird mit Live-Musik. Zu hören sind vier Musiker: Martin Scheran (Saxophon), Alex Dizzy Valdez (Trompete), Aico Strings (Gitarre und DJ) und Sebastian Kritzinger (Drums). Außerdem legen drei DJs auf: Tony Mandic, Tobi B. sowie ein weiteres Talent, welches über einen Talent-Contest ermittelt wird. Karten sind an der Abendkasse erhältlich.

Die BezirksRundschau verlost 3 x 2 Karten für "City Beats Vöcklabruck" am 26. November.

Diese Aktion ist beendet.

Autor:

Christine Steiner-Watzinger aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.