MUNDMASKEN selber machen....
"MUNDSCHUTZ" tragen, ich bin vorbereitet.

3Bilder

Ich bin ja leider keine begnadete Näherin,
wie es meine Mutter, bzw. deren Mutter war.
Meine Großmutter (geb.1894) ging damals,
noch als Näherin in die Häuser
 (sie war zu Fuß unterwegs und musste damals ihre eignen Nähmaschine mitnehmen),
um die Kleidung für die Familien zu nähen.

Ich kann mich noch gut erinnern, als meine Mutter damals
diese PFAFF-Nähmaschine (Bj. 1965) bekommen hat.
Wir Kinder konnten nur staunen, was diese Maschine alles konnte.
Sie war damals der "Mercedes" unter den Nähmaschinen
und hat sich bis heute bewährt.

Aus gegebenen Anlass,
habe ich ein altes Tischtuch aus 100% Baumwolle
damit man sie 60 Grad und mehr waschen kann,
zu MUNDMASKEN, umfunktioniert.

VERGESST NICHT, EUCH zu SCHÜTZEN.

*BITTE* BEACHTET  WEITERHIN die REGELN
und 
BLEIBT GESUND

35 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen