Beauftragte der Diözese Linz
Andrea Reisinger ist Begleiterin der Pilger

Andrea Reisinger: Pilgern tut Leib und Seele gut.
  • Andrea Reisinger: Pilgern tut Leib und Seele gut.
  • Foto: Reisinger
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

„Pilgern ist Beten mit den Füßen und mit dem ganzen Körper“, sagt Pilgerbeauftragte Andrea Reisinger.

VÖCKLABRUCK. Seit 13 Jahren pilgert Andrea Reisinger, die einen Bachelor of Education hat, regelmäßig, seit sechs Jahren begleitet sie auch Gruppen. Seit April 2020 ist sie Pilgerbeauftragte der Diözese Linz. Die Faszination am Gehen hat die Vöcklabruckerin bereits als Kind bei Wallfahrten für sich entdeckt. „Da hat mir vieles gefallen, das Unterwegssein mit anderen, das Singen. Vom Rosenkranzgebet war ich damals weniger begeistert“, erzählt sie. Trotzdem: Die Fußwallfahrten mit ihren Eltern haben sie geprägt.
Inzwischen hat Reisinger schon viele Wege beschritten. Jede Tour ist anders. Nicht immer fällt ihr das Gehen leicht. „Phasen der Leichtigkeit wechseln mit Zeiten der Mühe ab. Manchmal habe ich ein Lied auf den Lippen, ein anderes Mal sehne ich das Tagesziel herbei und denke, die Kraft reicht nicht mehr“, schildert Reisinger.

Gehen mit Höhen und Tiefen

Gehen bilde den Lebensweg ab, ist sie überzeugt, denn auch im Leben gebe es Höhen und Tiefen. Ebenso komme es vor, dass sich Menschen nicht nur beim Pilgern, sondern auch auf dem eigenen Lebensweg oftmals neu orientieren müssen, wenn sie sich „verlaufen“ haben, meint die Pilgerbegleiterin.
Dass Pilgern über bloßes Wandern hinausgeht und heilsam auf die Seele wirkt, diese Erfahrung entdecken zunehmend mehr Menschen. Tatsächlich liegt Pilgern im Trend. „Es ist eine niederschwellige Form der Spiritualität. Im Gehen wird mein Kopf frei, ich entschleunige den stressigen Alltag“, schildert die Pilgerbeauftrage. Ein „Aufbruch vom Alltag und Ankommen bei sich selbst“ wird ermöglicht, so Reisinger.

Weltpilgertag am 25. Juli

Am 25. Juli ist Weltpilgertag. Die Kirche begeht ihn am Gedenktag des Pilger-Apostels Jakobus des Älteren. Rund um diesen Tag gibt es Angebote in ganz Österreich.  Infos zu sommerlichen Pilgerangeboten gibt es online unter " data-newtab="nt" id="wbbid_24">www.dioezese-linz.at/institution/8807/kalender. Die Broschüre „Pilgern in Oberösterreich“ steht unter oberoesterreich.at/ooe-wandern-pilgern.html zum Download bereit.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen