Bierschmiede: "Wollen das perfekte Bier brauen"

Martin Gschwandtner, Albert Zopf, Angelika Winzig und Bierschmied Mario Scheckenberger verkosteten den Honigbock.
11Bilder
  • Martin Gschwandtner, Albert Zopf, Angelika Winzig und Bierschmied Mario Scheckenberger verkosteten den Honigbock.
  • hochgeladen von Maria Rabl

STEINBACH. Bis auf den letzten Platz gefüllt war der Gustav-Mahler-Saal am Samstag beim dritten Steinbacher Bockbieranstich. Unter dem Motto "Qualität vor Quantität" gab Bierschmied Mario Scheckenberger einen Einblick in die höchst erfolgreiche dreijährige Geschichte seiner Brauerei und einen Ausblick auf seine Ziele: "Das perfekte Bier gibt es nicht, aber wir wollen nahe heran kommen." Im Anschluss daran ließen Bezirkshauptmann Martin Gschwandtner und Vizebürgermeister Albert Zopf den neuen Honigbock "Funkenflug" aus dem Fass springen. Von der Qualität dieser Bierspezialität überzeugten sich unter anderem Nationalratsabgeordnete Angelika Winzig, Altbürgermeister Franz Kneißl sowie zahlreiche Kunden der Bierschmiede. Sogar Gäste aus Leoben in der Steiermark waren zum Bieranstich angereist. "Die wahre Bierregion ist nicht das Innviertel, sondern den Bezirk Vöcklabruck", meinte Winzig.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen