"Goli & Chef Partie" holen dreimal Silber in Irland

Willi Lind, Alexander Gollenz, Thomas Ellwanger, Marianne und Christoph Gollenz, Christian Gasper sowie Martin Börst (v.l.).
5Bilder
  • Willi Lind, Alexander Gollenz, Thomas Ellwanger, Marianne und Christoph Gollenz, Christian Gasper sowie Martin Börst (v.l.).
  • Foto: Helmut Klein
  • hochgeladen von Maria Rabl

OBERWANG. "Wir haben vier Stockerlplätze und zählen damit immer noch zu den Besten der Welt", freut sich Christoph Gollenz aus Oberwang nach der BBQ-Weltmeisterschft in Limerick (Irland). Sein Team "Goli & Chef Partie" erreichte jeweils einen zweiten Platz in den Kategorien "Gericht aus der Heimat", "Vegetarisch" und "Dessert" sowie einen dritten Platz in der Kategorie "Hühnerfleisch". Auch mit dem achten Platz in der Kategorie "Fisch" und dem zehnten Platz in der Königsdiszplin "Beef Brisket" zeigt sich Gollenz zufrieden. Einziger Wermutstropfen: Durch eine strittige Entscheidung der Jury landete die Schweineschulter des Oberwanger Teams nur auf Platz 72. Damit fielen "Goli & Chef Partie" in der Gesamtwertung auf den zwölften Platz zurück.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen