„Teambuildingtage an der PTS“ – professionell begleitet

5Bilder

Zwei ganz besondere Tage durften die 80 Schülerinnen und Schüler der PTS Schwanenstadt, in ihren neuen Fachbereichen verbringen:
nicht Fachtheorie stand im Mittelpunkt, sondern soziales Lernen, gruppendynamische Spiele, Sport und Spaß!
Alles um einander besser kennen zu lernen, um im Schulalltag gut miteinander zurecht zu kommen, seine eigenen Stärken zu erkennen und seine Mitschüler/ innen schätzen zu lernen.
Dieses Konzept hat sich bewährt, gut vernetzt und unterstützt von Profis externer Institutionen und Vereine.
Nach einer ausführlichen Vorbesprechung und Koordination aller Unterstützer/ innen an der PTS in Schwanenstadt, wurden die "Teambuildingtage" schließlich Ende Oktober durchgeführt.
Jede der sechs Fachbereichsgruppen hatte ihr eigenes Programm, abgestimmt auf die Teilnehmer/ innen.
Mit dabei in diesem Jahr: „Streetwork“ aus Vöcklabruck mit Marianne und Thorsten, der Alpenverein aus Schwanenstadt mit Simon, das Jugendzentrum „Nang-pu“ aus Attnang mit Erika, die Pastoralassistenz aus Schwanenstadt mit Tobias und Elke und der „Treffpunkt Mensch und Arbeit“ aus Vöcklabruck mit Aaron.
Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte der PTS Schwanenstadt, starten gestärkt in das entscheidende Abschlussjahr!
Dankeschön!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen