60-Jahr-Jubiläum: Fest des Bergknappenvereines

Die personalisierte Marke des Briefmarkensammlervereines Ampflwang.
  • Die personalisierte Marke des Briefmarkensammlervereines Ampflwang.
  • Foto: BSV Ampflwang
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

AMPFLWANG. Am Sonntag, 17. Juni, feiert der Bergknappenverein Ampflwang sein 60-jähriges Gründungsfest. Nach einem Totengedenken um 9.30 Uhr beim Bergmannsdenkmal am Friedhof findet beim Brecher Buchleiten um 10 Uhr eine Feldmesse statt. Bei Schlechtwetter findet die Messe in der Pfarrkirche statt. Um 11 Uhr zieht die Bergparade zum Volksheim, wo die Bergmannskapelle Schmitzberg den Festakt musikalisch umrahmen wird. Zum Bestandsjubiläum wird die Geschichte der Bergleute und deren Brauchtum in einer 86-seitigen Festschrift umfassend dokumentiert.
Bereits am Samstag, 16. Juni, hat ein Sonderpostamt des BSV Ampflwang geöffnet. Von 8 bis 12 Uhr kann man sich im Gasthaus „Stollen“ die personalisierte Marke des Briefmarkensammlervereins und den Sonderstempel zur 60-Jahr-Feier abholen.
Die Marke zeigt symbolisch einen Bergmann in Bergknappenuniform mit einem sogenannten Kalpak. Das ist die festliche Kopfbedeckung, die die Fähnriche des Bergknappenvereines mit einem Federbuschen tragen.

Autor:

Alfred Jungwirth aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.