Polizei
Alko- und Drogenlenker: Polizei verstärkt Kontrollen

So sollte ein Alkotest bei Autofahrern aussehen.
  • So sollte ein Alkotest bei Autofahrern aussehen.
  • Foto: Klein
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

Im Fasching wird auch untertags kontrolliert.

VÖCKLABRUCK. Auch für 2020 gilt für das Verkehrsreferat des Bezirkspolizeikommandos „Alkohol und Drogenkonsum“ als Jahresschwerpunkt. "Daran wird schon seit Jahresbeginn laufend intensiv gearbeitet", sagt Verkehrsreferent Michael Saler. "In der Faschingszeit wird dieses Thema aber wieder brisanter, da durch die zahlreichen Veranstaltungen die Gelegenheiten zum intensiven Alkoholkonsum entsprechend häufiger werden." Die Kontrollen werden nicht nur in der Nacht, sondern auch untertags durchgeführt.

Ziel sei es, einerseits alkoholisierte und unter Drogeneinfluss stehende Lenker aus dem Verkehr zu ziehen, und andererseits eine Änderung des Bewusstseins der betroffenen Lenker zu erreichen. "Es muss bewusst gemacht werden, dass bei einem Verkehrsunfall im alkoholisierten Zustand auch die Versicherung keine Verantwortung übernimmt und sich schadlos hält", so Saler. Auch hohe Geldstrafen und der Entzug der Führerscheines sind die Folge. Die Polizei rät Autolenkern daher, nach Alkoholkonsum Taxis und Heimbringerdienste in Anspruch zu nehmen oder sich abholen zu lassen.

Autor:

Alfred Jungwirth aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen