Freundschaft, Kunst, Humor
Auch Paixhanslia gedenkt "160 Jahre Schlaraffia"

Das Wappen des Gesamtvereines Allschlaraffia.
  • Das Wappen des Gesamtvereines Allschlaraffia.
  • Foto: Schlaraffia
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

Am 10. Oktober 2019 jährt sich zum 160. Male die Gründung der Schlaraffia.

VÖCKLABRUCK. Am 10. Oktober 2019 jährt sich zum 160. Mal die Gründung der Schlaraffia. Dieser 1859 in Prag gegründeten weltweiten Vereinigung zur Pflege von Freundschaft, Kunst und Humor gehört seit 1949 auch die Vöcklabrucker "Paixhanslia an der Vechlapruggen" an.

Ursprünglich waren nur Künstler dabei, heute bilden die Mitglieder der Schlaraffia einen Querschnitt durch alle bürgerlichen und künstlerischen Berufe. Im Rahmen eines schlaraffischen Ritterspiels kann jedes Mitglied die Anwesenden durch musikalische, dichterische, erzählerische Beiträge oder Vorträge erfreuen und unterhalten und dabei auch durch Heiterkeit und harmlosen Scherz den profanen Alltag persiflieren. Themen aus Parteipolitik und Religion, geschäftliche Belange oder schlüpfrige Männerwitze sind absolut unerwünscht.

Wer Interesse am Schlaraffenreych Paixhanslia (Vöcklabruck) hat, kann bei einem Vereinsabend als Gast eingeführt werden. Kontakt: Friedrich Grundner, Tel. 0677/61230853, oder Herbert Sturm, Tel. 0664/73692094.


Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
10 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen