Alkotest durchgeführt
Auto kollidiert in Regau frontal mit Gegenverkehr

In einer Kurve kam der Mann auf die andere Fahrspur und krachte in den Pkw zweier Frauen aus dem Bezirk Vöcklabruck.
  • In einer Kurve kam der Mann auf die andere Fahrspur und krachte in den Pkw zweier Frauen aus dem Bezirk Vöcklabruck.
  • Foto: Panthermedia.net/Ica
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

Anwohner meldeten der Polizei am Freitag, 12. Oktober, gegen 18 Uhr, dass zwei Pkw frontal zusammengekracht seien. Beim Lenker wurde ein Alkotest durchgeführt. 

REGAU. Ein 31-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr mit seinem Pkw von Lahn kommend in Richtung Obereck. In einer Rechtskurve kam er auf die Fahrspur des Gegenverkehrs und prallte frontal gegen den entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einer 38-Jährigen. Auf deren Beifahrersitz befand sich eine 37-Jährige. Die beiden Frauen wurden ins LKH Vöcklabruck gebracht. Beide durften das Krankenhaus noch am selben Abend verlassen. Ein mit dem 31-Jährigen durchgeführter Alkomattest ergab einen Wert von 0,5 Promille.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen