Auto über Leitscheine katapultiert – Lenkerin schwer verletzt

GAMPERN. Eine 23-jährige Vöcklabruckerin war am Dienstagnachmittag mit ihren Pkw auf der B1 im Gemeindegebiet von Gampern in Richtung Vöcklabruck unterwegs. In einer langgezogenen Linkskurve geriet sie aus bisher ungeklärter Ursache auf das rechte Straßenbankett und fuhr auf das Anfangsstück einer Leitschiene auf. Das Auto der 23-Jährigen hob ab, flog laut Polizei rund 16 Meter durch die Luft und prallte in dreieinhalb Metern Höhe frontal gegen einen Baum. Die Lenkerin erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Sie wurde mit der Rettung ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck eingeliefert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen