Tierschutz am Assisi-Hof Frankenburg
Blinder Passagier Tramper endlich angekommen

Hat wieder ein Zuhause indem er sich wohl fühlt.
2Bilder
  • Hat wieder ein Zuhause indem er sich wohl fühlt.
  • Foto: Österreichischer Tierschutzverein
  • hochgeladen von Jürgen Pouget

Vor einem Jahr kam der kleine Kater "Tramper" auf einer abenteuerlichen Fahrt zum Assisi-Hof und fand von dort sein neues Zuhause.  

FRANKENBURG. Eine ungeplante Reise brachte den kleinen Kater „Tramper“ nach Oberösterreich. Was das Jungtier damals erlebt hat, lässt sich nur erahnen. Ein junges Ehepaar hörte ein leises, aber verzweifeltes Miauen aus dem Motorraum ihres Autos. Darin versteckt hatte sich der erst wenige Wochen alte Kartäuserkater. Irgendwo auf dem Weg von Graz nach Oberösterreich war er zugestiegen. Stark traumatisiert kam er dann am Assisi-Hof Frankenburg des Österreichischen Tierschutzvereins an.  Die Rundschau berichtete.

Tramper hat ein Zuhause

Schnell fand sich eine neue Familie für den jungen Kater. „Er ist zu einem wunderschönen Kater herangewachsen, gesund und immer für eine Kuscheleinheit zu haben“, schwärmt Trampers Frauchen. Sie ist sehr froh, dass sich der kleine Kater bei ihr wohlfühlt und ihr mittlerweile sein Vertrauen schenkt. Das ist nicht selbstverständlich, sind ihm doch psychische Schäden geblieben. Wenn Tramper etwas hört, schreckt er sofort auf und läuft in sein Versteck. Auch Fremden gegenüber ist er sehr reserviert. „Bei mir ist er das genaue Gegenteil: Ein richtiger Kuschelkater, der nur so vor sich hin schnurrt. Er folgt mir auf Schritt und Tritt“, freut sich die Kater-Mama.

Traum statt Trauma


„Trampers“ neues Katzenleben startet täglich um 6 Uhr. „Raus aus den Federn, ich will spielen und meinen Napf gefüllt bekommen“, würde er wohl dazu sagen. Gespielt wird mit allem was auf dem Boden liegt und durch die Gegend gekickt werden kann. Viele Streicheleinheiten, gekochtes Huhn und zusammen mit seinem Frauchen unter einer Decke schlafen – das darf er jetzt endlich genießen.

Hat wieder ein Zuhause indem er sich wohl fühlt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen