Ein Bauernhof zum Geschichten erleben

In Wald und Wiesen rund um den Hof erleben die Besucher allerlei.
2Bilder
  • In Wald und Wiesen rund um den Hof erleben die Besucher allerlei.
  • hochgeladen von Maria Rabl

WEYREGG. Vor 15 Jahren begann Sabine Ablinger neben ihrem Studium „Indianertage“ und „Tage am Bach“ für die Besucher der Jugendherberge Weyregg zu organisieren. Danach folgten Ausbildungen zur Erlebnispädagogin, Natur- und Landschaftsführerin und Kräuterpädagogin.
Heute lebt und arbeitet die studierte Publizistin und Anglistin am Bruckbacherhof als Bäuerin und Pädagogin. Der 150 Jahre alte, steingemauerte Hof liegt in einer weitläufigen Lichtung an der Nordostseite des Wachtbergs. Die einzigen Nachbarn sind Verwandte, vom Hof aus sieht man kaum Häuser.
„Die Schüler steigen auf der anderen Seite des Waldes aus dem Bus aus. Wenn ich gemeinsam mit ihnen zum Hof gehe, können sie besser abschalten und kommen ruhiger an“, erzählt Ablinger. Sobald sie die Ziegen meckern hören, wissen die Schüler, dass sie angekommen sind. Dann zeigt die Bäuerin den Kindern die verschiedenen Aufgaben am Hof und lässt sie selbst die gemähte Wiese rechen, Heumanderl bauen und die Kühe füttern.

Verschiedene Programme
Am Rückweg zum Bus dürfen die Kinder noch eine Ziege an der Leine mitnehmen. „So sehen sie, welchen Eigensinn Ziegen haben. Außerdem schließt sich so die Geschichte vom Bauernhof mit einer Rückkehr zum Anfang.“ Die Angebote am Erlebnisbauernhof richten sich nicht nur an Schüler. Ablinger bietet auch Programme für Kindergeburtstage, Familien und Erwachsene an.

In Wald und Wiesen rund um den Hof erleben die Besucher allerlei.
"In der Hoarstubn können Besucher zusehen, wie früher Flachs gewebt wurde", so Sabine Ablinger
Autor:

Maria Rabl aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.