Erfolgsmeldung: Polizisten fanden Demenzkranken

Beamte wurden auf die Hilfeschreie des demenzkranken Mannes aufmerksam.
  • Beamte wurden auf die Hilfeschreie des demenzkranken Mannes aufmerksam.
  • hochgeladen von Klaus Niedermair

VÖCKLABRUCK (red). Die Polizei veranlasste daraufhin eine Suchaktion. An dieser waren die zahlreiche Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren sowie eine Diensthundestreife und die Rettungshundebrigade des Roten Kreuzes beteiligt.

Pensionist schrie um Hilfe

Um 22.35 Uhr fanden Polizisten den Mann neben einem Güterweg in einem Waldstück. Der Pensionist konnte sich durch Hilfeschreie an der vorbeifahrenden Streife bemerkbar machen. Er wurde anschließend leicht unterkühlt mit der Rettung ins Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck eingeliefert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen