Fairness kommt gut an

VÖCKLABRUCK (csw). "Es wird den Menschen zunehmend wichtiger, Fairness in Lebensbereichen zu etablieren", sagt Ursula Maringer, Geschäftsführerin des Vöcklabrucker Weltladens am Stadtplatz. Konsumenten würden immer öfter wissen wollen, wer hinter den Produkten stehe.

Besuche bei Produzenten
Im Weltladen weiß man Bescheid: "Wir besuchen Produzenten", sagt Maringer. "Ein Bauer, der Kaffee anbaut, hat mir erzählt, durch den fairen Lohn kann er seine Kinder jetzt in die Schule schicken", erzählt sie. "Für uns sind das sehr motivierende Begegnungen." Kunden könnten durch dieses Wissen Produkte anders wertschätzen und sich denken "Ich kann es mir leisten, pro Tasse zwei bis drei Cent mehr zu zahlen, dem Bauern hilft es und ich erhalte ein Top-Bio-Produkt."
Kaffee ist im Lebensmittelbereich des Weltladens das umsatzstärkste Produkt, dicht gefolgt von Schokolade und Gewürzen. Neu im Sortiment sind Kombiprodukte, wie etwa biologische Curry-Kokosmilch.
"Auch bei der Kleidung ist die Akzeptanz sehr gut", weiß Maringer. Fair-Trade Mode-Labels hätten sehr viel in Design investiert, die Mode komme in aktuellen Schnitten und Farben daher. Gekennzeichnet sind die Waren mit dem Faire-Trade- oder dem EZA-Siegel der Importorganisation.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen